KAT e.chi Energiereicher und vitaler leben

MEHR ENERGIE. BESSER LEBEN.

Über uns

Wir haben den e.chi erst selbst ausprobiert und waren von der Wirkung dermaßen beeindruckt dass wir es anderen Menschen und Tieren nicht vorenthalten wollten.


Unsere Leistungen

Beratung und Verkauf


Erfahrungen

Ich selbst habe vor einem Jahr einen Wanderunfall erlitten und konnte zum Schluss nur noch unter starken Schmerzen gehen und mich bewegen. Zum Geburtstag habe ich den SchmerzFreund bekommen und war sehr skeptisch.

Nach fünf Tagen Anwendung habe ich fast keine Schmerzen mehr im Knie verspürt.

Direkt am sechsten Tag habe ich einen EntzündungsFreund bestellt und beide an den Knien befestigt.

Nach drei Wochen bin ich das erste Mal Wandern gegangen. Es waren zwar lediglich zwei Stunden aber die Freiheit die ich dadurch genossen habe war weit aus größer.

Ich habe eine Verbesserung von 90-95 Prozent erfahren. Das ist ein Spitzenwert.

Man kann eine Krankheit nicht heilen aber gegen die Begleiterscheinung kann man sehr wohl etwas tun.


Am Anfang haben wir den e.chi im Bekannten- und Verwandten Kreis vertrieben. Mit durchschlagendem Erfolg.


Eine Dame in mittlerem Alter leidet unter Kniearthrose. Sie hat den SchmerzFreund und EntzündungsFreund aufgeklebt und direkt am ersten Tag eine große Schmerzlinderung erfahren. Genauso ging es einer weiteren betagten Dame und einem betagtem Herrn die unter sehr starker Arthrose leiden. Bei allen dreien helfen die e.chi´s sehr gut.

Eine Freundin hat starkes Rheuma und ihr ist ein Bein versteift worden. Sehr oft hat sie starke Schmerzen im Rücken und Bein. Sie hat sich mehrere Tage hintereinander den SchmerzFreund und EntzündungsFreund aufgeklebt. Die Schmerzen sind viel weniger geworden.

Zwei andere Damen haben sehr oft Hüftschmerzen. Sie haben den SchmerzFreund aufgeklebt und eine sehr gute Besserung erfahren. 

Eine Dame hat oft Kopfschmerzen. Sie hat den SchmerzFreund im Nackenbereich angebracht und der e.chi hilft.

Eine Dame konnte links die Finger und Zehen nicht mehr bewegen. Sie hat sich den SchmerzFreund aufgeklebt und nach vier Tagen hat sie mir mit einzelnen Fingern zugewunken. Unglaublich aber wahr.

Eine Freundin hat eine Sehnenscheidenentzündung. Sie hat den EntzündungsFreund aufgeklebt und es wurde direkt am ersten Tag viel besser.

Eine Freundin hatte den ganzen Tag Rückenschmerzen. Sie hat abends den SchmerzFreund auf die Schmerzstelle geklebt und am nächsten Morgen hatte sie keine Schmerzen mehr.

Ein Freund ist manchmal sehr müde, ausgelaugt und ihm fällt die Arbeit besonders schwer. Wenn dies der Fall ist klebt er sich den EnergieFreund auf den Solar Plexus oder Rücken und ihm geht es direkt besser.

Weitere Erfahrungsberichte und Informationen finden Sie auf den Seiten von https://geonado.at und https://www.e-chi.at